Fühlst du dich schnell kraftlos?

Und dadurch deprimiert oder minderwertig?

Bist du sehr sensibel oder hochsensibel?

Hi, ich bin Anja. Schön, dass du hier bist!

Ich unterstütze feinfühlige Frauen dabei, zu Kraft und innerer Ruhe zu kommen.

Gerne helfe ich auch dir dabei, deinen Weg zu dir und deiner Kraft zu finden. Für mehr Balance und Lebensfreude in deinem Leben!

 

Ich höre dir gerne zu!

Buche dir hier ein kostenloses und unverbindliches Gespräch!

Foto Landing Page

Du bist nicht allein mit deiner Kraftlosigkeit!

Leider geht es vielen feinfühligen Frauen so. Oft führen schon ein paar Stunden an der Arbeit, der hohe Anspruch an sich selbst und das Gefühl, es allen recht machen zu müssen dazu, dass keine Energie mehr für sich selbst, eigene Leidenschaften, Familie und Freunde bleibt. Häufiges Kranksein und schlechte Gefühle sind keine Seltenheit. Der Leidensdruck ist oft groß!

Auch ich kenne das aus meiner Vergangenheit sehr gut! Viele Jahre lang litt ich unter schneller Erschöpfung, psychosomatischen Beschwerden, sehr regelmäßigem Kranksein und depressiven Verstimmungen.

 

Ich habe Jahre gebraucht, um zu verstehen, dass die Erschöpfung und die körperlichen und psychischen Symptome damit zusammenhängen, dass ich mich gar nicht kenne und dadurch auch nicht gut für mich sorgen kann. Ich war nicht wirklich bei MIR und ging auch nicht MEINEN Weg.

Ich fing an, in meinem Leben etwas zu verändern. Ein erster Schritt war, mich besser kennenzulernen: Was mag ICH eigentlich? (und nicht die anderen), Was tut MIR gut? (und nicht den anderen)... Ich ging ganz allein auf Weltreise, um das herauszufinden. Ich übte in mich hineinzufühlen und später auch Nein zu sagen. Mit der Zeit schwand das schlechte Gewissen. Ich setzte mich mit meiner Hochsensibilität auseinander, erkannte, welche Gaben ich durch sie habe und wie ich mich an meiner Feinfühligkeit erfreuen kann. Schritt für Schritt kam ich mir immer näher und veränderte viele Dinge in meinem Leben.

Die trainierte Fähigkeit des In-mich-Hineinfühlens führte dazu, dass ich meine Intuition immer besser wahrnehmen konnte. Ich fing an ihr zu vertrauen und mich von meiner inneren Stimme leiten zu lassen. Ich spürte sie immer deutlicher und lernte zeitgleich meine Antworten in mir selbst zu finden. Hinzu kam, dass ich Energien in meinem Körper und außerhalb wahrnahm, die mich immer tiefer mit meiner Spiritualität verbanden.

Alles zusammen führte dazu, dass ich heute ganz nah an ganz viel Natur lebe, gut für mich sorgen und einstehen kann, mich und meine Feinfühligkeit mag, mich mit dem Ganzen verbunden weiß, innere Ruhe, Lebensfreude und viel mehr Kraft erlebe, selbstständig arbeite und meinem Herzen folge.

Ich möchte auch dir helfen, dass du lernst gut für dich zu sorgen, dass du dich annimmst wie du bist, dich gut findest! Dass du Kontakt zu deinem Inneren und deiner Intuition bekommst, deine Stärken und Gaben erkennst, die dir ganz viel Energie geben können, dass du dir dein Leben so gestaltest, dass du dich darin wohlfühlst, deinen Weg gehst, dich verbunden fühlst und letztendlich mehr Kraft, Stabilität, innere Ruhe, Leichtigkeit und Lebensfreude empfindest!

fein und stark_09c

Kennst du diese Krafträuber?

  • Reizüberflutung (es ist zu laut, zu hell, zu zugig...)
  • Immer wieder über die eigenen Grenzen zu gehen, um mithalten zu können
  • Anderen keine Grenzen setzen können (z.B. nicht Nein sagen können)
  • Ständig kreisende Gedanken um ein Problem oder einen Konflikt
  • Selbstzweifel: Ich bin falsch. Ich muss mich verändern.
  • Arbeitsbedingungen, die für eine (hoch-) sensible Person ungünstig sind
  • Eine Arbeit, die unter- oder überfordert
  • Ein Streit mit einer nahestehenden Person
  • Unangenehme Gefühle, die sehr stark wahrgenommen werden (Ängste, Traurigkeit, Wut...)
  • Der eigene Perfektionismus

Wie kann dein Weg zu mehr Kraft und innerer Ruhe mit meiner Begleitung aussehen?

1

Wo stehst du? Wo willst du hin?

Zu Beginn schauen wir, was dir in deinem Leben Kraft nimmt, oder innere Unruhe hervorruft. Sind es z.B. selbstabwertende Gedanken, starke negative Gefühle, die Tatsache, dass du einfach nicht Nein sagen kannst, Reizüberflutung, ein negatives Selbstbild und/oder eine große Langeweile/Leere in deinem Leben oder Job?

Außerdem beschäftigen wir uns mit deinem Ziel. Wo willst du hin? Was ist das unvorstellbar schönste Ergebnis unserer Zusammenarbeit?

2

Deine Themen - Dein Weg

Schritt für Schritt nehmen wir uns deine Themen vor. Wir beginnen mit dem Dringlichsten und alle weiteren Schritte werden sich ergeben. Du wirst spüren, welches Thema jeweils dran ist.

Da wir hauptsächlich mit deinem Unterbewusstsein und Gefühlen arbeiten und weniger mit dem Verstand, gehen wir schnell in die Tiefe. Du lernst deine innere Stimme (weiter) kennen und kannst ihr dadurch immer mehr Aufmerksamkeit und Vertrauen schenken. So kommst du zu deinen ganz eigenen Antworten, Lösungen und Wegen.

Alles ist in dir!

3

Gleichzeitig

Während wir an deinen Themen arbeiten, sich Blockaden lösen, Glaubenssätze verändern und blockierte Gefühle befreien, kannst du immer mehr bei dir ankommen. Du bekommst Unterstützung dabei, dich kennenzulernen, mit deinen (hoch-) sensiblen Seiten, deinen Stärken, Gaben, Schwächen und Abneigungen.

Mit der Zeit lernst du in dich hineinzufühlen, gut für dich zu sorgen und dich abzugrenzen (auch energetisch).

Durch die Befreiung von "Altem" und den Kontakt zu deiner inneren Stimme, ist es immer einfacher, dass du bei DIR bleibst, DEINEN Weg gehst und auch, dass du deine Lebensaufgabe oder Berufung findest, wenn du das möchtest.

 

4

Das Ergebnis

Am Ende? Bist du dir sicher ein ganzes Stück nähergekommen! 🙂

Du wirst gelernt haben, wie du selbst mit herausfordernden Situationen und Gefühlen umgehen und deine eigenen Antworten, Lösungen und Wege finden kannst.

Je nachdem, welches Ziel du am Anfang der Begleitung formuliert hast, kannst du dich darüber freuen, dass du auch ihm ein gutes Stück nähergekommen bist. Vielleicht hast du es auch gänzlich erreicht? Auch das kommt vor! 

 

Durch den Kontakt zu deinem Inneren, zu DIR und DEINEM Weg, kannst du mehr Kraft, Lebensfreude, innere Ruhe und Stärke erleben. Vielleicht fängst du an zu leuchten? Das wünsche ich dir von ganzem Herzen!

Das Besondere an meiner Arbeit ist, dass ein Teil der Begleitung in der Natur stattfindet. (Bei mir vor Ort oder NEU!! auch online möglich. Details dazu erfährst du in einem persönlichen Gespräch.)

Anja35

Ich weiß von vielen feinfühligen Menschen, dass sie die Natur regelrecht brauchen, um aufzutanken. Dass sie sie unglaublich genießen und sich in ihr wunderbar entspannen können. Forschungen haben ergeben, dass Natur allgemein und insbesondere der Wald stressreduzierend und entspannend wirken, das Wohlbefinden und die Kreativität steigern sowie die Stimmung verbessern.
Indem ich mit dir in der Natur arbeite, kann sich dein Körper, dein Geist und deine Seele wohlfühlen. Du kannst bei dir ankommen - dein Inneres wahrnehmen. Deine Kreativität wird aktiviert und deine Intuition angesprochen, was sich positiv auf unseren Arbeitsprozess auswirkt. Wir nutzen Naturmaterialien, um Themen sichtbar und bewusst zu machen, du beschreitest im wahrsten Sinne des Wortes neue Wege, findest Lösungen durch Impulse, die aus der Natur kommen. Als begeisterte Natur-Coach, Emotions-Coach und Coach für Hochsensible leite ich dich achtsam durch deinen Prozess.

 

Gerne möchte ich dich kennenlernen!

Was erwartet dich in einem Kennenlerngespräch?

Ein Kennenlerngespräch dauert 30-60 Minuten und ist kostenfrei. Du buchst dir einen Termin und wir treffen uns zum verabredeten Zeitpunkt über Zoom, am Telefon oder zu einem Spaziergang. So können wir uns live sehen/sprechen, einander kennenlernen und schauen, ob und wie ich dich in deiner Entwicklung unterstützen kann.

 

Deine Herausforderung

  • Du darfst mir in dem Gespräch sehr gerne von dir erzählen, was dich kräftemäßig herausfordert, was du erreichen möchtest und wenn du magst auch wie du lebst. Ich höre dir zu und stelle dir sicher auch ein paar Fragen.

 

Mein Konzept

  • Anschließend stelle ich dir mein Konzept vor. Wir schauen gemeinsam, ob für dich eine Jahresbegleitung (mit Naturgängen) sinnvoll ist, oder ob wenige Sitzungen für dein Anliegen ausreichen. Ebenso sprechen wir über deine finanziellen Möglichkeiten und mein Honorar.
  • Ein kurzer Einblick in die Jahresbegleitungen: Sie enthalten eine zweitägige Auszeit in der Natur, monatliche Einzelsessions und Gruppen-Austauschabende (über Zoom), E-Mailbegleitung zwischen den Terminen u.a. (ab 160,-€/Monat)

 

Nach dem Gespräch kannst du in Ruhe überlegen, ob du mit mir zusammenarbeiten möchtest.

Anja25

Was bedeutet Hochsensibilität eigentlich?

Hochsensible Menschen haben die Gabe viel und intensiv wahrzunehmen. Äußere Reize (Gerüche, Licht, Geräusche, Empfindungen der Haut…) und innere Reize (Gefühle, Gedanken, Stimmungen, Vorahnungen…) werden vom Nervensystem ungefiltert aufgenommen und stärker verarbeitet, als es bei durchschnittlich sensiblen Menschen der Fall ist. So nehmen feinfühlige Menschen Dinge wahr, die einem durchschnittlich Sensiblen eventuell entgehen – Stimmungen im Raum, die Emotionen des Gegenübers, sehr hochfrequente Geräusche oder feine Gerüche. Durch die intensive Wahrnehmung kann es Situationen geben, die stark überreizen, sodass es mitunter besser ist der Situation zu entkommen. Möglich sind aber auch große Glücksgefühle und belebende Energieschübe. 

Gras

Egal ob sich ein hochsensibler Mensch in einer für ihn emotional angenehmen Situation befindet, oder einer unangenehmen - es kann gleichermaßen zu einer Reizüberflutung kommen. Hochsensible brauchen durch das Mehr an Reizen viel Zeit um diese zu verarbeiten – Ruhephasen, genügend Schlaf und Rückzugsmöglichkeiten sind wichtig, um den Körper nicht dauerhaft zu überlasten. 

Gleichzeitig ist es so, dass durch diese Fülle an Reizen verschiedene Stärken und Besonderheiten entstehen. So z.B. eine hohe Empathiefähigkeit, ein kreativer und vernetzter Denkstil, Weitsichtigkeit, eine gute Intuition oder auch eine feine Beobachtungsgabe. Sind die Gaben bewusst, dann kann mit der eigenen Feinfühligkeit oft viel besser umgegangen werden.

Bist du zusätzlich ein High-Sensation-Seeker?

Als High-Sensation-Seeker (HSS) bezeichnet man Menschen, die neugierig, risikofreudig, gesellig und immer auf der Suche nach Neuem und Spannendem sind. Manch eine/r liebt Extremsportarten, ein/e andere/r bereist gern fremde Länder, der/die Nächste wechselt ohne genau darüber nachzudenken die Arbeitsstelle, weil es sich einfach richtig anfühlt.

Etwa 30% der Hochsensiblen haben ein stärker ausgeprägtes Verhaltensaktivierungssystem. Sie sind risikofreudig, aktiv und neugierig. Da sie durch ihr Verhalten mehr Reize aufnehmen als diejenigen Feinfühligen, deren Verhaltenshemmsystem stärker ausgeprägt ist (70%), ist es für sie eine noch größere Herausforderung hochsensibel zu sein.

Kopie von Kein Titel

Durch den erhöhten Input an Reizen kommt es zu einer noch schnelleren Reizüberflutung. So ist es verständlich, dass die "Komfortzone", in der sich ein hochsensibler HSS wohl fühlt, weil weder zu wenig, noch zu viele Reize auf ihn einströmen, sehr schmal ist.

Feinfühlige HSS wollen viel erleben, tun dies unter Umständen auch, müssen sich dann aber oft schnell aus der Situation zurückziehen, da die Überreizung zu stark wird. Es kommt vor, dass hochsensible HSS äußern, dass sie Ruhe brauchen, sich aber gleichzeitig sehr langweilen – der Körper braucht eine Auszeit, der Geist braucht Input - eine herausfordernde Zwickmühle.

Zu mir:

Foto Landing Page

Mein Name ist Anja Harloff, ich bin 1979 geboren, feinfühlig, introvertiert, ein High-Sensation-Seeker, Mutter, Ehefrau, Naturliebhaberin, entwicklungsfreudig und ausgesprochen freiheitsliebend. Nach 22 Jahren in Berlin-Kreuzberg, lebe ich nun mit meiner Familie in einem wunderschönen ruhigen Ort nahe Greifswald an der Ostsee. Zwischen Wald, Feldern, Meer und Garten fühle ich mich besonders wohl. 

Seit 2007 weiß ich, dass ich hochsensibel bin. Ein paar Jahre später fing ich an, mich intensiv mit mir und dem Thema Hochsensibilität auseinanderzusetzen und 2017 entschied ich mich, feinfühlige Menschen in Coachings professionell zu begleiten. Ich absolvierte vier Coachingausbildungen und widme mich seither mit Leidenschaft meiner Arbeit. Vor dieser Zeit arbeitete ich 15 Jahre lang als Sonderpädagogin in verschiedenen pädagogischen und therapeutischen Berufen.

 

Mein tiefstes Herzensanliegen ist es, Frauen zu ihrer Kraft und inneren Stärke zu begleiten, sodass sie glücklich sind, sich spüren können, ihrem Herzen folgen, innerlich strahlen und IHR Leben leben.

 

Ich arbeite mit Leidenschaft und Herz. Ich bringe all mein Wissen, meine Intuition, meine Energie und Freude mit ein, sodass ich meine Klientinnen sicher und in ihrem Tempo zu ihrem Ziel begleiten kann.

 

Ich stehe für Authentizität, Ehrlichkeit und Hingabe. Für echtes Hinschauen und -spüren. Für individuelles Arbeiten und Nähe. Ebenso für Distanz und Raum, für Zeit für Entwicklung, sowie Höhen und Tiefen.

 

Meine Begleitungen macht einzigartig, dass ich u.a. in der Natur arbeite und dass die Frauen dadurch ganz natürlich mit ihrem Unterbewusstsein und ihrem Inneren in Kontakt kommen. Sie sind raus aus ihrem Alltag, können sich durch die Natur entspannen und einfach sie selbst sein. Sie können fühlen und wahrnehmen ohne Ablenkung. Sie tun ganz bewusst etwas für sich. Sie nehmen sich Zeit für eine Reise, in der es nur um sie selbst geht.

 

Meine Botschaft an die Welt:

Hochsensible Frauen sind stark! Mit ihrer Feinfühligkeit sehen und spüren sie oft viel mehr, als die meisten anderen Menschen auf der Welt. Darin können sie baden, daraus Energie ziehen! Ihre Gaben können sie für sich nutzen, für ihr persönliches Glück, für ihre Leidenschaften, für ihre Sinnhaftigkeit, für ihre Arbeit und wenn sie wollen auch für Andere.

Anja35

Ich lade dich herzlich ein,

mit mir auf deine Reise zu gehen. Auf deine

REISE ZU DIR UND DEINER KRAFT!

Abonniere meinen fein und stark-Newsletter

In meinem Newsletter informiere ich dich über kostenfreie Veranstaltungen sowie Neuigkeiten von fein und stark.

Trage dich gerne ein, ich freue mich!